Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

1.1. EcoverBOOK.de ist ein Service von André Wunsch (im Folgenden „Anbieter“ genannt).

1.2. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

1.3. Für sämtliche Geschäfte zwischen dem Kunden und dem Anbieter gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden die “AGB” genannt).

1.4. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur dann wirksam, wenn sie vom Anbieter ausdrücklich und schriftlich anerkannt werden. Von diesen AGB abweichende oder diese ergänzende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

1.5. Ferner kann der Anbieter mit Zustimmung des Kunden, den Inhalt des bestehenden Vertrages sowie diese AGB ändern. Die Zustimmung zur Änderung gilt als erteilt, wenn der Kunde der Änderung nicht innerhalb eines Monats nach Zugang der Änderungsmitteilung widerspricht. Der Anbieter verpflichtet sich, den Kunden im Zuge der Änderungsmitteilung auf die Folgen eines unterlassenen Widerspruchs hinzuweisen.

2. Vertragsabschluss

2.1. Unsere Angebote sind freibleibend. Aufträge des Kunden gelten erst durch schriftliche Auftragsbestätigung als angenommen, sofern nicht – etwa durch Tätigwerden auf Grund des Auftrages – zu erkennen gibt, dass sie den Auftrag annimmt. Die Zahlung des Kaufpreises löst keinesfalls einen rechtsgültigen Vertrag aus.

3. Persönliche Daten

3.1. Der Kunde versichert, dass die eingetragenen persönlichen Daten wahrheitsgemäß und vollständig sind. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten bei dem Anbieter registriert und elektronisch gespeichert werden. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte, es sei denn der Kunde stimmt diesem ausdrücklich zu.

4. Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

4.1. Die angegebenen Preise sind Endpreise.

4.2. Die angegebenen Preise enthalten keine Umsatzsteuer gem. § 19 (1) UStG.

4.3. Der Kunde hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse mittels Banküberweisung oder PayPal.

4.4. Ist mit dem Kunden die Zahlung Vorkasse mittels Banküberweisung vereinbart, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

4.5. Die Leistung erfolgt mit Zahlungseingang.

4.6. Alle Preise verstehen sich als einmaliges Nutzungsentgelt auf unbestimmte Zeit. Es handelt sich in keinem Fall um einen Kaufpreis.

5. Lieferung

5.1. Die Lieferzeit beträgt nach Zahlungseingang 2-5 Werktage, an die hinterlegte E-Mail Adresse des Kunden.

5.2. Der Anbieter haftet keinesfalls für fehlerhafte Angaben in der E-Mail Adresse oder sonstige nicht zu verantwortende technische Probleme beim Versand der Lieferung.

5.3. Als Inhalt der Lieferung wird das im SHOP ausgewählte Produkt definiert, die Zustellung erfolgt ausschließlich elektronisch.

6. Urheberschutz:

6.1. Alle Grafiken sind urheberrechtlich geschützt.

6.2. Mit dem Kaufpreis erlangt der Kunde ausschließlich ein zeitlich unbefristetes Nutzungsrecht der Grafiken für eine eBook Erstellung.

6.3. Die Grafiken dürfen weder unerlaubt vervielfältigt noch verändert noch für andere Zwecke entfremdet und/oder verwendet werden. Der Anbieter behält sich das Recht vor, im Falle des Zuwiderhandelns gegen den Urheberrechtsschutz Regress und Schadenersatz zu fordern.

7. Kennzeichnung und Genehmigung:

7.1. Der Kunde ist verpflichtet bei Veröffentlichung auf der ersten Seite des eBooks/Prints folgendes Copyright zu vermerken: © Coverdesign by authorsbook.de

7.2. Sollte dies nicht geschehen, so kann der Anbieter die Verwendung der urheberrechtlich geschützten Grafiken untersagen. Dies hat keinesfalls die Rückerstattung des Nutzungsentgelts zur Folge.

7.3. Alle Leistungen des Anbieters (insbesondere alle Vorentwürfe) sind vom Kunden zu überprüfen und binnen drei Tagen freizugeben. Bei nicht rechtzeitiger Freigabe gelten sie als vom Kunden genehmigt und es erfolgt automatisch die elektronische Anlieferung des Produktes per Email.

8. Termine

8.1. Der Anbieter bemüht sich, die vereinbarten Termine einzuhalten.

8.2. Unabwendbare oder unvorhersehbare Ereignisse, entbinden den Anbieter von der Einhaltung des vereinbarten Liefertermins.

9. Haftung

9.1. Der Anbieter wird die ihr übertragenen Arbeiten unter Beachtung der allgemein anerkannten Rechtsgrundsätze durchführen und den Kunden rechtzeitig auf für sie erkennbare gewichtige Risiken hinweisen.

9.2. Für die Einhaltung der gesetzlichen, insbesondere der wettbewerbsrechtlichen Vorschriften ist der Kunde selbst verantwortlich. Insbesondere im Hinblick auf den zukünftigen Buchtitel gehen sämtliche rechtliche Risiken auf den Kunden über. Den Anbieter trifft keine Haftung welcher Art auch immer.

9.3. Der Kunde bestätigt durch die Annahme der AGB den Anbieter in jedem Fall Schad- und Klaglos zu halten.

10. Widerrufsrecht

10.1. Verbrauchern steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu. Nähere Informationen dazu ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung http://ecoverbook.de/widerruf/.

11. Schlussbestimmungen

11.1. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Hiermit wird gemäß §33, Abs.1 BDSG sowie §4, Teledienst Datenschutz-Verordnung darauf hingewiesen, dass die Daten der Kunden in maschinenlesbarer Form maschinell verarbeitet werden.

11.2. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Dies gilt auch bei der Registrierung von Kunden aus anderen Ländern. Gerichtsstand ist der Sitz des Anbieters.

(Stand: April 2015)


authorsbook.de
André Wunsch

Apostelgasse 7
07422 Bad Blankenburg
Germany